Über mich

Schön, dass Sie da sind.

Regenerierende Massagen für Körper und Seele stehen bei mir im Mittelpunkt, Fingerspitzengefühl und Herz fließen in meine Behandlungen mit ein: Ich freue mich wenn müde Augen wieder leuchten, Gesichter glatter und gut durchblutet sind, Frauen sich aufgerichtet und genährt fühlen. Mit sich selbst verbunden, sind sie ihrer eigenen Natur, sprich dem eigenen Rhythmus wieder nahe, damit entspannt sich so viel in uns.

Ich bin Corinna Lang, 42 Jahre alt und lebe mit meinem Mann in Aschaffenburg am Untermain. Im Jahr 2006 habe ich meinen Praxisraum für Frauen eröffnet.

♥ Entspannung ist ein wertvolles Gut in der heutigen Zeit.

Eine Stressreduktion ist wichtig, für eine natürliche Regeneration. Der Körper braucht Raum, um eigene Ordnungskräfte regulieren zu können. Entspannung ist eine Basisgrundlage für unser Wohlbefinden und die bewusste Gesundheitspflege. Jeder Mensch hat seine eigene Natur, welche Beachtung finden darf. Oft liegt hinter körperlichen Spannungsfeldern so viel mehr. Massage ist kein starres Konstrukt, sie geht mit dem Spannungsfeld und dem Energiefluss des Empfängers, die Achtsamkeit und Ruhe des Gebenden fließt mit ein.

Stöbern Sie durch mein Behandlungsangebot. Gerne berate ich bei der Auswahl.
Für eine ungestörte Massagezeit vergebe ich Termine Mo – Fr nach Vereinbarung.

Nach meiner bestandenen Lehre zur Arzthelferin wechselte ich als Sprechstundenhilfe in eine Naturheilpraktikerpraxis, denn dort war mehr Zeit für den Menschen selbst. Dort verweilte ich 7 Jahre und besuchte parallel die Heilpraktikerschule. Im Jahr 2006 habe ich meinen eigenen Praxisraum für Frauen eröffnet. Ausbildungen besuchte ich von 2005 – 2015 in unterschiedlichen Massagetechniken, davon einige speziell auf die Frauengesundheit abgestimmt. Weitere Fort- und Ausbildungen habe ich in verschiedenen Bereichen der natürlichen Heilkunde für Frauen besucht. Nach vielen Erfahrungswerten fließt das bisher Gelernte ineinander. Eigene Massagen sind  entstanden.