Entspannung mit Massage

Die Seele baumeln lassen, Ruhe und frische Energie tanken, um wieder leichter im Leben zu gehen.

Massage zählt zu den ältesten Heilweisen und ist so viel mehr als Muskeln kneten! Wie ein Sonnenstrahl, welcher Spannungen und Stress auf unterschiedlichen Ebenen Stück für Stück schmelzen lässt, um neue Kraft zu schöpfen und den Kopf zu klären. Auf körperlicher Ebene werden Durchblutung, Stoffwechsel, Lymphfluss und die emotionale Ebene positiv unterstützt, sowie Verspannungen sanft gelöst. Am Körper verlaufen viele Energiebahnen, welche über Massage erreicht werden.

Massage hat ganz unterschiedliche Einsatzgebiete, dies macht es vielfältig und tut in vielen Lebenslagen begleitend einfach gut. Entspannung ist ein wertvolles Gut in der heutigen Zeit und unterstützt eine natürliche Regeneration.

„Was uns berührt wird Teil von uns, die Ausführung der Massagegriffe, die Öle und die Achtsamkeit und Ruhe des Gebenden machen eine Massage aus. Natürliche biologische Öle sind mir wichtig.“

MASSAGEBEHANDLUNGEN IM ÜBERBLICK:

1. RÜCKENWOHL MASSAGE

Kümmert sich um Nacken, Schultern, Wirbelsäule und Rücken, unterstützt bei Muskelverspannung und Anspannungen. Achtsame Massagegriffe fließen ineinander, um zu entlasten, entspannen und zu harmonisieren. Ballast loslassen um leichter im Leben zu gehen.

  • Dauer 45 Minuten: Rücken, Nacken, Schultern, Wirbelsäule (ggf. Oberarme)
  • Dauer 60 Minuten: Hier gehe ich noch mehr auf den Nackenbereich mit ein, es kommen sanfte Kopfdruckmassagepunkte hinzu – beides in Rückenlage, so ist ein Atmen mit Maske gut möglich.

2. SCHRÖPFGLASMASSAGE

Begleitet vitalisierend, lösend, entlastend und gleichzeitig entspannend. Rücken, Nacken und Schultern werden im Wechsel mit wohltuenden Massagegriffen und Schröpfglasmassagezügen umsorgt. Schröpfgläser wirken unterstützend durch Sog (Unterdruck) auf das Gewebe ein und werden auf dem vorher massierten und eingeölten Rücken “gezogen”, so erreichen wir eine tiefere Gewebeschicht, wichtige Energiebahnen, um körpereigene Prozesse (Durchblutung, Lymphe, Stoffwechsel, natürliche Entschlackung, nervöse Erschöpfung …) positiv zu unterstützen.

  • Basis Dauer 45 Minuten: Rücken, Nacken, Schultern
  • Mit Ergänzung Dauer 60 Minuten: Hinterkopf- oder Arm-Handmassage
  • Mit Ergänzung Dauer 75 Minuten: Bauchmassage für tiefere Entschlackung

3. BAUCHMASSAGE

Die Massage unterstützt harmonisierend und ausgleichend. Sanft ableiten, lösen und regulieren. Den Bauch entspannen und entstauen. Im Bauch sitzen wichtige Organe und ein großer Teil der Lymphknoten. Auch emotionale oder körperliche Spannungen können sich hier festsetzen. Eine Bauchmassage unterstützt Verdauung, Durchblutung (auch der Beine, auch bei Restless legs), allgemeines Wohlbefinden, natürliche Regeneration und Entschlackung, sowie Mens- und Zyklusregulation.

Es empfiehlt sich für eine gute Entspannung die Bauchmassage z. B. mit einer vorausgehenden Gesichts-Nacken-Massage oder Rückenmassage zu kombinieren.

Dauer 45 bis 90 Minuten (je nach Kombination)

Mach eine Pause. Hier ist Zeit, nur für dich.

4. SEELENBALSAM MASSAGE

Eine regenerierende Entspannungsmassage. Die Massagegriffe unterstützen harmonisierend, ausgleichend, entspannend, um Ballast und Spannungen auf verschiedenen Ebenen loszulassen. Den Körper entspannen und die Seele verwöhnen, um Batterien aufzuladen und zu regenerieren.

  • Dauer 60 Minuten: Rücken, Beine, Füße
  • Dauer 60 Minuten: Rücken und Gesicht / Nacken / Schultern
  • Dauer 75 oder 90 Minuten: Kombination nach Absprache

5. GOLDENE MITTE MASSAGE

Eine achtsame und regulierende Entspannungsmassage von Rücken, Wirbelsäule, Beinen und Füßen, welche über die Massagegriffe zentriert und beruhigt, um in eine tiefe Entspannung zu finden. Die Wirbelsäule spielt hier eine wichtige Rolle, an ihr entspringen viele Nervenbahnen und Energiezonen.

  • Dauer 60 Minuten: Rücken, Beine, Füße
  • Dauer 60 Minuten: Rücken und Gesicht / Nacken / Schultern
  • Dauer 75 oder 90 Minuten: Kombination nach Absprache

Zubuchbar 15 Minuten: Entspannungsreise Waldspaziergang oder Mondquelle.

6. GESICHTSMASSAGE

Das Gesicht spiegelt unsere Seele, Lachfalten, Sorgenfalten, Ausgeglichenheit, Spannung, all das zeigt sich hier, auch der Kiefergelenk weist oft Spannungen auf (Festbeißen, Verbissenheit, Sorgen „kauen“). Gesichtsmassagen erhellen, helfen Druck zu lösen, die Kopfhaut entspannen, den Nacken befreien, Gesichtszüge dürfen sich glätten und entspannen. Die Gesichtmassage unterstützt lösend und tief entspannend und bezieht Kiefergelenk, Ohren, Nacken und Dekolette/Schulterbereich mit ein.

Eine vorausgehende Rückenmassage kann kombiniert werden, wie auch kann eine Arm-Hand-Massage oder Bauchmassage ergänzt werden.

Dauer 45 bis 90 Minuten (je nach ergänzender Kombination, z. B. Rücken)

Hier ist Zeit für dein Wohlbefinden.

 

Weitere Behandlungen: Frauenwohl Massage und Wald Massage Special (bitte auf jeweiligen Link klicken für alle Informationen).

Einfach natürlich entspannt sein.

Gut zu wissen:

  • Bei einem Ersttermin haben wir ein kurzes Vorgespräch, um eine Akte anzulegen und mögliche Beeinträchtigungen zu klären. Akute Beschwerden und Entzündungen bitte von einem Arzt abklären lassen.
  • Gerne helfe ich bei der Massagewahl. Meine Massagen sind achtsam und ich beachte den Energiefluss, d. h. ich gehe mit den Spannungsfeldern, nicht dagegen.
  • Bitte beachten Sie bei Terminbuchung diese wichtigen Hinweise.
  • EXTRA: Es kann eine meditative Entspannungsreise von 15 Minuten hinzugebucht werden. Abrechnung wie bei den Massagen gestaffelt (Preisübersicht).
  • Schröpfgläser sind wegen ihrer wohltuenden Wirkung beliebt und können auch bei den Massagen Seelenbalsam und Goldene Mitte am Rücken mit einbezogen werden. Sprechen Sie mich hierzu gerne an.
  • Es stehen verschiedene Öle zur Auswahl bereit, auch ein neutrales Öl für Allergiker.
  • Schön gestaltete Geschenkgutscheine stelle ich gerne aus (bitte vorbestellen, danke), z. B. für eine Freundin, Schwester, Mutter, als Geburtsgeschenk. Ein Postversand ist möglich, das Porto kommt hinzu (bitte Postweg beachten, Vorkasse). Ein Versand als pdf-Datei per Email zum Selbstausdrucken ist ebenso möglich (Vorkasse).
  • Hier geht es zur Preisübersicht der Massageeinheiten.
  • Bitte erscheinen Sie pünktlich zu Ihrem Termin und verzichten möglichst auf Make-up und Parfum. Vielen Dank.