Energetische Massagen

Für ein ganzheitliches Wohlbefinden

Entspannen, Regenerieren, Batterien auftanken und Harmonie finden sind wertvolle Aspekte in der heutigen gut gefüllten und manchmal reizüberfluteten Zeit. Finden Körper und Seele in eine Einheit, spüren wir unsere Mitte und können loslassen. Meine Massagen sind eher sanft, da die regulierende, regenerierende, harmonisierende und somit nachhaltigere Wirkung für mich im Vordergrund steht. Meine Erfahrung zeigt, dass so mehr in die Tiefe von Spannungen gegangen werden kann, denn Druck erzeugt Gegendruck und dies möchte ich wo möglich vermeiden. Was ich unter „Energetischer Massage“ verstehe lesen Sie HIER.

Stimmen wir gemeinsam Ihre Massage ab, mögliche Massagebereiche sind:

  • Rücken (immer mit Nacken, Schultern)
  • Gesicht (immer mit Kiefergelenk, Nacken, Dekolette), z. B. kombiniert mit Rücken
  • Bauch, z. B. kombiniert mit Rücken oder Gesicht
  • Rücken – Beine – Füße, ggf. mit Gesicht oder Bauch
  • Rücken – Hinterkopf – Füße
  • Rücken – Gesicht, ggf. mit Arme/Hände
  • Rücken – Bauch, ggf. mit Gesicht
  • Rücken, Füße, Bauch

Mögliche beliebte Ergänzungen:

  • klärend-entspannende Hinterkopfmassage
  • harmonisierende Arm-Hand-Massage
  • vitalisierende Schröpfglasmassage am Rücken
  • als Highlight empfinden viele Frauen die Gesichts-Nacken-Dekolette-Massage

Schröpfgläser wirken durch Sog (Unterdruck) auf das Gewebe ein und werden auf dem vorher massierten Rücken “gezogen”, so erreichen wir eine tiefere Gewebeschicht, wichtige Energiebahnen, um körpereigene Prozesse (Durchblutung, Lymphe, Stoffwechsel, …) positiv zu unterstützen.

Wählen Sie Ihre Massagezeit aus:

  • 45 Minuten
  • 60 Minuten
  • 75 Minuten
  • 90 Minuten

Die Massagegriffauswahl richtet sich nach Ihrem Wunschfokus:

  • Entspannung, Batterien aufladen
  • Auszeit für die Seele und den Körper
  • Verspannungen, Anspannung loslassen
  • In Balance kommen, Mitte spüren
  • Mehr Klarheit und Ruhe im Kopf
  • Vitalisieren und Kraft finden
  • Unruhige Beine: Restless legs, Neigung zu Krämpfen
  • Verdauung unterstützen
  • Frauengesundheit pflegen: Mens, Zyklus, Kinderwunsch
  • Regenerieren nach Krankheitsphasen
  • Wandlungs- und Lebensphasen begleiten

Gerne helfe ich Ihnen bei der Auswahl und berate Sie!

Als Zusatz zu einer Massage können Sie wählen:

  • Eine kleine Bachblütenberatung (Dauer ca. 30 Minuten), denn wie schon der Volksmund sagt: „Es sitzt uns was im Nacken“, „Es geht uns etwas an die Nieren“, „Eine Laus ist über die Leber gelaufen“, „Vom Leben gebeugt“, „Es ist dir ins Gesicht geschrieben“, denn … Körper und Seele hängen eng zusammen. Bachblüten sind Blütenessenzen (von Dr. Edward Bach einen englischen Arzt entwickelt), die wie kleine Wegbegleiter unterstützen können, wenn es mal wenig Hilfe braucht. Sprechen Sie mich hierzu gerne an.
  • Ein schönes Kartenritual mit individuell darauf abgestimmter Entspannungsreise (Dauer ca. 15 Minuten), um sanfte Impulse zu setzen und Inspiration zu finden, welche in die anschließende von Ihnen dazu gebuchte Massage mit einfließen. Die Entspannungsreise stimme ich auf Sie persönlich ab und beziehe die Kartenimpulse mit ein.

Die Preisübersicht für Massage, Zusatzangebote und weitere Informationen lesen Sie HIER.