Frauenwohl Massage

Gesundheitspflege für Körper und Seele

„Unser Körper dankt uns Ruhephasen, dann kann er regenerieren und Ressourcen schöpfen. Zeit für Gesundheitspflege und Seelenwohl.“ 

Frauenwohl Massage

Zeit für Ruhe, Regeneration und Wohlbefinden. Eine kleine Insel, um dich zu nähren und loszulassen. Bei dieser achtsamen Massage werden beruhigende, regulierende und ableitende Massage- und Drainagegriffe im Wechsel angewandt.

  1. Wir beginnen mit der Massagebehandlung im bequemen Sitzen (mit weicher Kopfstütze zum Hineinsinken). Es werden Nacken, Schultern und Rücken wohltuend umsorgt, um zu Entlasten und Abzuleiten. Am unteren Rücken wende ich entstauende Drainagegriffe an, um Verdauung und Beckengesundheit zu unterstützen, den Nierenmeridian zu harmonisieren. Druck darf abfließen. Warum im Sitzen? Wir nutzen die Schwerkraft und ein Teil der Massagegriffe sind im Liegen einfach nicht ausführbar. 
  2. Im Liegen folgt eine wohltuende und angenehme Bauchmassage. Im Bauch sitzen so viele wichtige Organe und oft auch viel emotionaler Druck, er darf nun tief entspannen, so dass der Körper eigene Ordnungskräfte aktivieren kann. Es werden sanft ableitende Drainagegriffe und harmonisierende Massagegriffe angewandt, um Bauchgesundheit und Lymphfluss zu unterstützen, „Bauchhirn“ und Nervengeflecht (Solar Plexus) zu entspannen und Bauch-/Beckenorgane sanft entlasten.
  3. Sehr entspannende Energiepunkte am Kopf werden im Abschluss gehalten, klärend, beruhigend und harmonisierend.

Dauer 90 Minuten.

Diese Massage begleitet und unterstützt als Wohlfühl-Entspannungs-Massage oder als Gesundheitspflege für Bauch- und Beckengesundheit, Frauengesundheit, bei Erschöpfung und Unausgeglichenheit, … . Gerne berate ich Sie bei der Massageauswahl.

Werde weicher und entspanne dich. Löse dich von Druck und Spannung.