Transformations-Massage

Die Transformations-Massagen nach Sandra Merkle ® sind eine lebendige Verbindung aus Massage, Berührung, 2-Punkt-Methode und Herzenergie.

Durch Stress, Anspannung, Lebensumstände fallen wir manchmal aus unserer natürlichen Ordnung. Dies zeigt der Körper durch unterschiedliche Symptome auf, wie eine Art Sprachrohr. Er flüstert uns zu, dass wir besser für uns sorgen dürfen und Ballast loslassen, den wir aufgenommen oder uns selbst aufgeladen haben.

Wir sind in einer schnelllebigen Zeit mit vielen Anforderungen. Es ist nicht immer möglich, den eigenen gesunden Rhythmus zu leben. Hierbei geht das Gespür für sich selbst unter oder es wird zurückgestellt. Für mich ist diese Massage eine Möglichkeit, um Schichten, die sich im Alltag wie ein Mantel darüber legten abzulösen. So dass das eigene Gespür fühlbar wird und mehr Frische und Vitalität entstehen können. Eine Möglichkeit für tiefe Entspannung und Regeneration. Um den eigenen Körper mit seinen wahren Bedürfnissen zu spüren. So ist Fürsorge mit sich selbst möglich und ein Weg hin zu mehr Regulation, Wohlbefinden und Zufriedenheit geebnet.

„Die Haut ist unsere fühlende Hülle. Sich berühren lassen auf allen Ebenen,
ist ein wichtiger Schritt in die Selbstheilung.“ (Sandra Merkle)

Die Transformations-Massagen ® gibt es in verschiedenen Varianten und sind zum Teil kombinierbar. Gerne finden wir zusammen eine passende Behandlung:

  1. DIE ENTSPANNENDE MASSAGE
    Loslassen und Auftanken.
    45 Minuten: Rücken (zum Kennenlernen 30 Minuten)
    60 Minuten: Rücken – Beine – Füße
    90 Minuten: Rücken – Beine – Füße + Gesicht oder Bauch
  2. DIE TRANSFORMIERENDE MASSAGE
    Wandlungsphasen und Klärung.
    45 Minuten: Rücken (zum Kennenlernen 30 Minuten)
    60 Minuten: Rücken – Beine – Füße
    90 Minuten: Rücken – Beine – Füße + Gesicht oder Bauch
  3. DIE MONDIN MASSAGE
    Frau-Sein und weibliche Zyklen.
    60 Minuten: Gesicht – Brustkorb – Bauch
    90 Minuten: Gesicht – Brustkorb – Bauch + Rücken
  4. DIE 5-ELEMENTE MASSAGE
    Feuer, Erde, Wasser, Luft und Äther.
    Herz und Balance. Harmonie und Ausgleich.
    75 Minuten: Rücken – Beine – Füße
  5. DIE RHYTHMUS MASSAGE
    Zentrieren, Ordnung und Erdung.
    Die Wirbelsäule spielt bei dieser Anwendung eine wichtige Rolle.
    45 Minuten: Rücken
    60 Minuten: Rücken – Beine – Füße
    90 Minuten: Rücken – Beine – Füße + Gesicht oder Bauch
  6. GESICHTSMASSAGE
    Klarer Geist, Frische und Geborgenheit.
    45 Minuten: Gesicht, Kiefergelenk, Ohren, Nacken, Dekolette, Schultern
    30 Minuten: Als Ergänzung zu einer anderen Transformationsmassage
  7. BAUCHMASSAGE
    Die Mitte stärken, Reinigen, Regulation.
    45 Minuten: Als alleinige Massage
    30 Minuten:Als Ergänzung zu einer anderen Transformationsmassage

Die Preisübersicht für Massageeinheiten sehen Sie HIER …