Entspannungsmassagen

Im Augenblick sein. Achtsame Massage.

Im Moment ankommen. Tiefer sinken. Stress und Spannung loslassen. In den Entspannungsmassagen fließen verschiedene Techniken harmonisch miteinander.

KURZE AUSZEIT

Sanfte und fließende Massagegriffe an Rücken, Schultern und Nacken wechseln sich mit einer vitalisierenden Schröpfglasmassage ab. Die festgehaltenenen Spannungen werden über die Wirbelsäule ausgestrichen, denn diese ist unsere Verbindung zwischen Himmel und Erde.

  • Buchbar mit einer Massagezeit von 30 oder 45 Minuten.
  • Buchbar mit 60 Minuten Wohlfühlzeit (45 Minuten Massagezeit plus Inspiration mit einem Kartenritual. Die Massage beginnt mit einer kurzen von mir geführten Anfangsentspannung, um die Intention des Kartenimpulses zu integrieren.)

BALANCE-MASSAGE

Die Balance-Massage beginnt mit der Behandlung von Rücken, Nacken und Schultern, eine vitalisierende Schröpfkopfmassage webe ich  mit ein, an der Wirbelsäule wird achtsam ableitend ausgestrichen. Herzmeridiane verlaufen an Armen, die Hände sind die Verlängerung des Herzens, sie geben, schenken, empfangen – beide erfahren achtsame Massagegriffe, um Öffnung und Entspannung einzuladen. Abschließend dürfen Sie bei einer ausgleichenden energetischen Fußmassage Ruhe und Erdung finden.

Buchbar mit 60 oder 75 Minuten

KRAFTQUELLE

Die Massage Kraftquelle beginnt mit der Behandlung von Rücken, Nacken und Schultern. Hier tragen wir Lebensrucksäcke. Dies als Einladung loszulassen und tiefer zu sinken. Eine vitalisierende Schröpfglasmassage webe ich mit ein. Schröpfgläser wirken durch Vakuumeffekt tiefer ins Gewebe ein. Bei einer anschließenden Kopfdruckpunktmassage dürfen Sie tief abtauchen, der Geist darf sich klärend weiten und Ruhe finden.

Buchbar mit 45 oder 60 Minuten

Preisübersicht für Massage-Einheiten: HIER …

„Achtsam im Augenblick sein. Entspannen. Regenerieren. Batterien aufladen.“